Creampie

Viele Weiber stehen darauf, wenn sie nicht nur gefickt werden, sondern nach dem Poppen auch noch eine Ladung Sperma erhalten. In den Creampie Stories wird es nicht nur heiß, sondern auch feucht. Den Girls ist es in den Creampie Geschichten vollkommen egal, wohin das Sperma gespritzt wird. Ob ins Gesicht, in die Möse oder in den Arsch – sie wollen einfach jeden Tropfen Wichse abbekommen und bekommen davon einfach nicht genug. Sie lechzen danach und geben alles dafür. Aber nicht nur Hobbyhuren sind von der Spermadusche begeistert. Auch Kerle kommen dabei mächtig in Fahrt, wenn sie mit ihren harten Latten nicht nur in die nassen Fickfotzen und Ärsche eindringen können, sondern sich dann auch noch in ihnen ergießen, bis auch der letzte Tropfen Ficksahne aus dem Hoden gepresst wurde.


Es darf auch mal mehr sein [2]

Nachdem sie sich von meinem Samenspender gelöst hatte sagte sie das sie Julia heißt und winkte ihrem Mann zu. Er kam um das Bushäuschen herum und starte auf deine dicken Monster Titten. „Tach Herr und Frau Nachbar“ war alles was du sagtest. Der ältere Mann stotterte leicht als er fragte ob wir nicht Lust haben mit zu ihnen zu kommen.[...]

Sexgeschichte weiterlesen!

Alle Texte, Handlungen & Personen auf ErotischeSexgeschichten.org sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!

50% Rabatt beim Black Friday

auf alle Webcams, Videos & Bilder!

Jetzt sparen!