Inflagranti erwischt! Spermarausch mit krassem Ende?

  • Dauer: 5:15
  • Views: 171
  • Datum: 27.01.2017
  • Rating:

Oh je wie peinlich. Meine Geilheit hat mich wieder in eine krasse situation gebracht. Ich hatte ein Date und war auch schon richtig geil auf seinen Schwanz. Aber der Nachhauseweg war dazwischen und die Jahreszeit ist nicht gerade gut um Sex im freien zu haben. Als wir endlich im Haus sind, überkommt es uns beide. schon im Hausflur hole ich seinen Schwanz raus und nehme ihn in den Mund. Ich liebe solche Aktionen. Jedenfalls war ich grade voll am Blasen, da geht echt die Haustür auf und meine Nachbarin steht da und guckt uns fassungslos an – oh Gott, was nun? Irgendwie scheint ihr das zu gefallen, denn sie kommt sofort auf uns zu und nimmt den Schwanz in die Hand. Sie fängt an zu wichsen und nimmt mit der anderen Hand meinen Kopf und führt ihn zum Schwanz. Boah ist die krass drauf. Gibt sie etwa eine geile Abspritz Hilfe? Eine extrem geile Situation. Richtig geil wichst sie den steifen Schwanz ab und holt die Sahne raus. Und da kam ordentlich Sahne! Ein Riesen Schwall landet genau auf meiner Zunge. Das hat sie gut gemacht und sie verschwindet auch gleich. Aber dann bringt mein Stecher noch eine richtige assi Aktion, also das konnte ich dann am Ende nicht fassen …. !


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Texte, Handlungen & Personen auf ErotischeSexgeschichten.org sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!